Yoga

Liebe Yogis und Yoginis,

durch den Beschluss der Bundesregierung müssen wir den gesamten Bahnhof Blo ab Montag, den 02.11.2020, leider bis voraussichtlich 14.02.2021 schließen. In dieser Zeit können leider auch keine Yogakurse vor Ort stattfinden.

Wir halten Euch auf dem Laufenden! Mehr Infos unter [news]:
https://bouldercafe-wuppertal.de/news/

ABER wir bieten Yogakurse nun online über zoom an!

yoga

Unsere Yogakurse bieten wir in zwei Schwierigkeitsstufen an: Dienstags für fortgeschrittene Anfänger sowie montags und mittwochs für Fortgeschrittene. Zusätzlich bieten wir in regelmäßigen Abständen Yoga-Workshops an.

Der Dienstags-Yogakurs ist für Yoga-Wiedereinsteiger und Yogis/Yoginis mit Yoga-Vorkenntnissen, für Boulderer und Nicht-Boulderer geeignet. Er bietet einen guten Ausgleich zum Alltag und ergänzt Euer Bouldertraining. In diesem Kurs stehen die wichtigsten Asanas (Positionen), eine saubere Ausführung und die Grundzüge verschiedener Atemtechniken im Vordergrund.

Der Montags- und Mittwochs-Yogakurs richtet sich an geübte Yogis und Yoginis. Ihr intensiviert Eure Yogapraxis und taucht tiefer in die Asanas, Flows und die Atemtechniken ein.

Alle Yogastunden werden von unserer Yogalehrerin Nadine abwechslungsreich gestaltet, mal mit mehr, mal mit weniger Bewegung. Zusätzlich lässt sie eine Kombination aus Flow-Elementen, Faszientraining und Pranayama (Atemübungen) in die Stunden einfließen.

Durch die Yoga-Praxis lernt Ihr, Euren Atem zu kontrollieren und zu vertiefen, Eure Körper zu dehnen und zu stabilisieren, den Geist zu beruhigen und Euch zu fokussieren. Ihr werdet die Matte voller, Ruhe, Kraft und Wohlgefühl verlassen.

homeyoga

Aktuell nur als Zoom-Online-Kurse:

mittwochs
19.00 – 20.15 Uhr
für Yogis/Yoginis mit Vorkenntnissen

donnerstags
19.00 – 20.15 Uhr
für Yogis/Yoginis mit Vorkenntnissen
••
Kosten:
12,00 €  => Bezahlung per Vorkasse (siehe Buchungsmail)
10er Karte: 105,00 € (10 x 10,50 €)
Mindestalter 14 Jahre!
••
Ihr benötigt eine Yogamatte und eine Decke, wenn Ihr am Yoga teilnehmt.
••

Bei Interesse könnt Ihr Euch direkt online anmelden:

faszienyoga

Faszienyoga fördert die Elastizität Eurer Faszien, löst fasziale Verklebungen und hilft,
die Steifheit aus Eurer Muskulatur zu vertreiben.

Faszien sind wie unsere 2. Haut und fast überall in unserem Körper zu finden.
Sie bestehen aus Bindegewebe, umhüllen Organe und Muskeln, durchziehen unseren gesamten Körper und wirken vernetzend.

Wer sich nicht bewegt, der verklebt – fasziale Verklebungen entstehen durch Mangel an abwechslungsreicher Bewegung und Überlastung!
Die Stunde wird daher ebenso abwechslungsreich gestaltet
und bieten Euch feine Faszienflows, außerdem Eigenmassage-Einheiten, Yin-Yoga-Elemente
sowie federnde, pulsierende und intuitive Bewegungen.

Mit einer regelmäßigen Praxis trainieren wir unsere Faszien, regen den Stoffwechsel an
und lösen Verklebungen und Verspannungen
und tun zudem unserem Wohlbefinden etwas Gutes – die Abwechslung macht´s!

Aktuell nur als Zoom-Online-Kurs:

montags 12.04.21 / 26.04.21
19.00 – 20.15 Uhr

Faszienyoga-Special

••
Kosten: 12,00 € => Bezahlung per Vorkasse (siehe Buchungsmail)
10er Karte: 105,00 € (10 x 10,50 €)
Mindestalter 14 Jahre!
••
Ihr benötigt eine Faszienrolle, eine Yogamatte und eine Decke, wenn Ihr am Yoga teilnehmt.
[Faszienrollen der Firma Blackroll werden auch hier vor Ort zum Verkauf angeboten, falls Euch keine eigene zur Verfügung steht.]
••
Bei Interesse könnt Ihr Euch direkt online anmelden:

yoga-specials

[alles neu macht der mai]
••
Nachdem uns der April nochmal mit winterwunderlichen Temperaturen überrascht hat, ist der Frühling nun im vollen Gange – und überzieht das Tal selbstbewusst mit frischem grün und bunten Farben.

Auch du möchtest Selbstbewusst und voller Energie in den Mai starten?

Dann hat unsere Yogalehrerin Nadine genau den richtigen Yogaflow für dich im digitalen-Gepäck:

Am 02.05. wirst du in einer 90-minütigen Einheit durch eine herzöffnende Yogapraxis fließen und dabei Schultern, Brust und Rücken mobilisieren und kräftigen – mit geschwollener Brust voraus tauchst du so in neues Selbstvertrauen und ein inneres Wohlgefühl ein. Vollendet wird die Einheit mit einer Meditation der liebevollen Güte – und du kannst neu gestärkt in den Mai entlassen werden.

Aktuell nur als Zoom-Online-Kurse:
Sonntag, 02.05.2021
18.00 – 19.30 Uhr


••
Kosten: 12,00 € => Bezahlung per Vorkasse (siehe Buchungsmail)
10er Karte: 105,00 € (10 x 10,50 €)
Mindestalter 14 Jahre!
••
Du benötigst eine Yogamatte, einen Yogablock (alternativ ein dickes, festes Buch),
einen Yogagurt (alternativ ein langes Tuch) und eine Decke, wenn Du am Yoga teilnimmst.

••
Bei Interesse könnt Ihr Euch direkt online anmelden:

yoga-workshops

In unseren Workshops könnt Ihr neue Facetten des Yogas kennenlernen und noch tiefer in die Yogawelt eintauchen, als es die Kurse unter der Woche zulassen. Unter Anleitung unserer Yogalehrerinnen Ana und Nadine erlebt Ihr an ausgewählten Wochenenden einen bestimmten Teilbereich des Yogas und vertieft Eure persönliche Yogapraxis.

 [frühlingserwachen: faszienyoga meets yin yoga] 

Aktuell nur als Zoom-Online-Kurs:
••

Sonntag, 28.03.21
17.00 – 19.00 Uhr

Kosten:
17,00 € => Bezahlung per Vorkasse (siehe Buchungsmail)

Yogalehrerin: Nadine
Kursdauer: ca. 120 Minuten

Mindestteilnehmerzahl: 5 TN
Mindestalter: 14 Jahre!

••

[frühlingserwachen: faszienyoga meets yin yoga]

••
Sagt dem Wintertrott adé und heißt mit unserer Yogalehrerin Nadine den Frühling Willkommen!
••
In der TCM ist dem Frühling das Element „Holz“ zugeordnet; die Natur erwacht zu neuem Leben und sprüht vor Wachstum und Energie.
••
In diesem Workshop genießt Ihr eine ausgewogene Mischung aus Faszienyoga und Yin Yoga voller Elastizität und Wohltat, löst fasziale Verklebungen, vertreibt die Steifheit aus eurer Muskulatur und stimuliert mit der Yoga-Praxis die dem Holzelement zugeordneten Meridiane.
••
Während der 2-stündigen Yogapraxis könnt Ihr vollständig loslassen, die eigene Pause erfahren und den Geist beruhigen
••
Um die Frühlingsgefühle daheim zu wecken, benötigt Ihr eine Faszienrolle, eine Yoga-Matte, einen Tennisball (oder ähnlich), einen Yogablock (alternativ ein festes, dickes Buch), 1-2 Decken und wenn vorhanden ein Yogabolster!
••
Bei Interesse könnt Ihr Euch direkt online anmelden:

kontaktiere uns